DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

„Statistik und Spekulation“

Das Weiße Haus betont, keinen Beweis für die Existenz von Außerirdischen zu haben. Es reagierte auf eine Online-Petition, in der Präsident Obama von 17 000 Menschen aufgefordert wird, formell anzuerkennen, dass der US-Regierung Erkenntnisse über außerirdisches Leben vorlägen. Der Sprecher des Weißen Hauses gab aber zu, viele Wissenschaftler seien zu dem Schluss gekommen, dass es unter den Billionen Sternen im Universum einen Planeten geben muss, der ähnlich wie die Erde Leben beherberge. Viele von ihnen hielten aber die Aussicht für äußerst gering, dass Außerirdische jemals in Kontakt mit der Erde treten könnten. „Aber all das ist reine Statistik und Spekulation.“ AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar