DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

UN-Lieferung

Eine Drogenlieferung aus Mexiko ist im Hauptquartier der Vereinten Nationen in New York angekommen. Dort tauchten zwei Beutel mit UN-Symbol auf, in denen 16 Kilogramm Kokain in Bücherattrappen versteckt waren. Das Kokain hat einen Wert von zwei Millionen Dollar. Da kein Absender auf dem Paket angegeben war, hatten die Mitarbeiter des Paketdienstes DHL das Päckchen wegen des UN-Symbols dem Hauptquartier in New York zugeordnet. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben