DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Medaillon im Fisch

Bei der Zubereitung eines Fisches hat eine Frau in Malaysia ein jahrhundertealtes Medaillon entdeckt. Als sie den Babyhai aufschnitt, kam in seinem Magen das Medaillon mit einem Kruzifix und der Aufschrift „ANTONII“ zum Vorschein, wie die Lokalzeitung „The Star“ am Mittwoch berichtete. Solche Medaillons wurden von portugiesischen Seeleuten, die die Küste bei Malakka Anfang des 16. Jahrhunderts kolonisierten, als Glücksbringer getragen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben