DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Schildkröte reist allein im Zug



Görlitz - Ein ungewöhnlicher blinder Passagier hat sich in einen Zug der Ostdeutschen Eisenbahn geschlichen. Mitarbeiter der Bahn fanden eine kleine Landschildkröte in einem der Waggons auf der Strecke von Schleife nach Görlitz, sagte ein Sprecher der Bahn am Donnerstag. Das wegen seiner Schnelligkeit auf „Rennate“ getaufte Tier wurde zunächst mit auf einen Betriebshof in Görlitz genommen und schließlich in einem Tierheim der Stadt untergebracht. dapd

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben