DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Polizisten nehmen Schweine fest

Schweine statt Verbrecher hat die Polizei in Stade gejagt. Mit dem Abschleppseil des Streifenwagens nahmen die Beamten zwei Tiere nach erfolgreicher Verfolgung „vorläufig fest“, wie es im Polizeibericht vom Mittwoch hieß. Die beiden Schweine waren aus einem Schrebergarten ausgerissen. Sie hätten den Zaun ihres Geheges niedergetrampelt und seien auf Erkundungstour gegangen, teilte die Polizei mit. Die Beamten konnten die beiden Flüchtigen in der Nähe stellen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben