DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Pensionierter Priester

beißt Amtsbruder das Ohr ab

Im australischen Perth hat ein 80-jähriger pensionierter Priester einem Amtsbruder ein Stück des Ohres abgebissen. Die Auseinandersetzung entzündete sich über einen Streit um eine Parkbucht, berichtete die örtliche Zeitung „Herold Sun“. Der Beschuldigte wurde aus dem Polizeigewahrsam entlassen. Er muss sich aber von seinem Opfer fernhalten, das im Krankenhaus behandelt wird. KNA

0 Kommentare

Neuester Kommentar