DIE letzte MELDUNG : DIE letzte MELDUNG

Stoff mit dem Blut von

König Ludwig XVI. wird versteigert

Ein mit dem Blut des in der Französischen Revolution 1793 enthaupteten Königs Ludwig XVI. getränktes Stoffstück kommt im April in Paris unter den Hammer. Die Versteigerung finde am 3. April im Auktionshaus Hotel Drouot statt, teilte das Auktionshaus Coutau Begarie mit. Ebenfalls versteigert wird demnach eine silberne Schuhschnalle des Königs. Dem neun mal 13 Zentimeter großen Stoffstück sei eine handschriftliche Notiz beigefügt: „Das kostbare Blut von Ludwig XVI., 21. Januar 1793“. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar