Welt : DIE letzte MELDUNG

Kanadische Polizei fahndet nach ungehobeltem Weihnachtsmann



Kanadas Polizei fahndet nach einem Weihnachtsmann, der in seinen Antworten auf Wunschzettel allerhand Beleidigungen unterbrachte, berichtete die Tageszeitung „Ottawa Citizen“. Beispielsweise habe der vermeintliche Weihnachtsmann in einem Brief die angeblichen sexuellen Praktiken der Eltern des Empfängers angesprochen, in einem anderen habe er das angeschriebene Kind gemaßregelt: „Dein Brief ist zu lang.“ Bei der kanadischen Post arbeiten Freiwillige, um auf Wunschzettel an den Weihnachtsmann zu antworten.AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben