Welt : DIE letzte MELDUNG

Fahrer schläft,

betrunkener Beifahrer lenkt

Der Autofahrer hielt ein Nickerchen direkt am Steuer, sein betrunkener Beifahrer lenkte derweil den Wagen: Dieses Manöver haben sich zwei Autofahrer aus Frankreich auf der Autobahn 8 bei Karlsruhe geleistet. Das Ganze habe sich über eine Distanz von neun Kilometern und bei einer Geschwindigkeit von 110 km/h abgespielt, teilte die Polizei mit. Trotz mehrfachen Hupens habe das Duo zunächst nicht reagiert und sei weitergefahren. Eine spätere Überprüfung der beiden ergab, dass der schlafende Fahrer nur müde, aber nüchtern gewesen sei, sein 21-jähriger Kopilot allerdings unter Drogen- und Alkoholeinfluss gestanden habe. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar