Welt : DIE letzte MELDUNG

Bier als Währung



Um die Folgen der Kreditkrise zu lindern, bietet die Pub-Wirtin Cloe Wasey im englischen Edgefield Bier auch im Tausch gegen Kartoffeln, Frischfleisch und anderen Naturalien an. „Je schlechter die finanzielle Lage der Leute wird, desto beliebter wird der Tauschhandel“, sagt die Wirtin. Beim gegenwärtigen Kurs der Bierwährung kostet ein halber Liter Lager ein Kilo Kartoffeln – oder ein Dutzend Hühnereier. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben