Welt : DIE letzte MELDUNG

Falsche Ärztin

Eine am Mittwoch verurteilte falsche Kinderärztin aus Hamburg hatte nach ihrer Entlarvung medizinische Texte für Fachverlage geschrieben. Seit kurzem ist die Frau bei einer Firma aus der Medizinbranche angestellt, für die sie Marketingtexte über Medikamente verfasst. Künftig solle sie dort die Leitung der Medizinredaktion übernehmen, sagte sie. Die Frau hatte jahrelang als Ärztin gearbeitet, obwohl sie keinen Abschluss in der Tasche hatte. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben