Welt : DIE letzte MELDUNG

Eselei

Bei einem Tratsch mit einer Freundin lästerte eine saudische Frau über ihren Mann und beschrieb ihn als schwache Persönlichkeit. Sie könne ihn wie einen Esel am Strick herumführen. Was die Frau, die zuvor mit ihrem Mann per Handy telefoniert hatte, nicht wusste: Sie hatte vergessen, das Gespräch zu beenden. Der in seiner Ehre gekränkte Ehemann schäumte vor Wut und schickte ihr eine SMS: „Wir sehen uns morgen vor Gericht.“ Ein Richter erklärte die Ehe für geschieden. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben