Welt : DIE letzte MELDUNG

An die Falsche geraten

Ein 42-jähriger Familienvater im britischen Nottingham hat seinen Sohn zum 14. Geburtstag in ein Bordell eingeladen.

Der Sohn durfte sich eine Frau aussuchen und nahm die, die ihm am sympathischsten war. Es war eine strenge Polizistin, die den Vater anzeigte. Der wurde jetzt zu einem halben Jahr Haft auf Bewährung verurteilt. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben