Welt : DIE letzte MELDUNG

9/11–Spürhund geklont

Zwei Monate nach dem Tod des berühmtesten Spürhundes nach den Anschlägen vom 11. September hat sein Herrchen James Symington fünf geklonte Nachfahren seines Schäferhundes Trakr erhalten. Der inzwischen in Los Angeles lebende ehemalige Polizist konnte nur mit Mühe die Tränen zurückhalten, als ihm die Welpen am Mittwoch feierlich übergeben wurden. Er hatte vergangenes Jahr einen Wettbewerb um den „klonwürdigsten“ Hund gewonnen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben