Welt : DIE letzte MELDUNG

Obama in der Modekritik

Nicht mit Politik, sondern mit schlecht sitzenden Jeans hat es US-Präsident Barack Obama in die Schlagzeilen geschafft. Beim Baseball-Allstar-Game in St. Louis trug er am Dienstag von Modekritikern als „Mom-Jeans“ titulierte Hosen. Die Hosen seien viel zu weit und viel zu kurz gewesen, hätten einen altmodisch hohen Bund, heißt es in zahlreichen Blogs. In einem CNN- Beitrag urteilten Modeexperten, die Jeans ließen Obamas Beine wie „große Baumstämme“ wirken. Diese Art hochgeschnittener Jeans seien in den 80ern bei Müttern angesagt gewesen. Obama trage sie absichtlich, weil er nicht mit teuren Designer-Jeans protzen wolle, wird spekuliert. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar