Welt : DIE letzte MELDUNG

Mit 2,1 Promille und Fahrrad

auf der Autobahn

Göttingen - Einen sturzbetrunkenen Radfahrer hat die Polizei in der Nacht zum Samstag auf der Autobahn 38 bei Göttingen aus dem Verkehr gezogen. Der 37-Jährige sei auf dem Standstreifen in Richtung des Autobahndreiecks Drammetal unterwegs gewesen. Ein Alkoholtest ergab 2,1 Promille. Weil der Mann das Fahrrad womöglich gestohlen hatte, wurde es sichergestellt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben