Welt : DIE letzte MELDUNG

Raues Klima

Moskau - Mordanschlag im Winterdienst: Ein Autofahrer hat in Moskau nach einem Zusammenstoß mit einem Schneeräumfahrzeug den 60 Jahre alten Fahrer des Pfluges erschossen. Nach der Kollision seien der Autofahrer und der Winterdienst-Mitarbeiter in Streit geraten, bevor der Schuss fiel. Das teilte die Polizei nach Angaben der Agentur Interfax mit. Der Täter floh. Bei vielen Autofahrern in den staugeplagten russischen Städten liegen die Nerven blank, auch wegen der Winterdienst-Einsätze.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar