Welt : DIE letzte MELDUNG

Fußball im Maul

Ein zwei Meter langer Wels ist im Main an einem Fußball verendet. Dem Raubfisch steckte der weiß-blaue Plastikball mitten im riesigen Maul. Das bereits tote Tier wurde am Montagvormittag an der Schleuse Goßmannsdorf bei Würzburg an der Oberfläche schwimmend entdeckt. Reiner Jünger von der Wasserschutzpolizei Würzburg sagte, das Tier habe den Ball offenbar für Beute gehalten und versucht, ihn zu verschlucken. Wahrscheinlich sei der Fisch daran erstickt. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar