Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Schadenfreude hilft: Wartenden in einer Schlange geht es besser, je mehr Menschen hinter ihnen anstehen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Hongkong University of Science and Technology, berichtet „Psychologie heute“. Die Forscher haben in einer Fallstudie die Geduld von Wartenden untersucht. Die Beobachteten blieben länger in der Schlange, je mehr Menschen sich hinter ihnen anstellten. Befragungen ergaben, dass sich die Betroffenen bei vielen Wartenden hinter sich besser fühlten. Die Forscher gehen davon aus, dass Gedanken wie „Die müssen noch länger warten als ich“ oder „Ich wette, die wären gern in meiner Position“ die Stimmung aufhellen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben