Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Viagra, so haben portugiesische Biologen herausgefunden, hat nicht nur auf Männer eine Wirkung. Auch bei Lilien kann Viagra die Fortpflanzung unterstützen. Sobald ein Pollenkorn, das die männlichen Samenzellen enthält, vom Staubblatt zum weiblichen Stempel gelangt, keimt der Pollen. Ein so genannter Pollenschlauch wächst und erstreckt sich bis hin zu den weiblichen Eizellen, wo die männlichen Samen ausgestoßen werden, um mit den Eizellen zu verschmelzen. Wie die Forscher um José Feijó in der Fachzeitschrift „Development“ bewiesen haben, sondern die weiblichen Lilien ein Gas namens Stickstoffoxid (NO) ab, um damit dem männlichen Pollenschlauch den richtigen Weg zu weisen. Die Wirkung von NO, so die Erkenntnis der Experimente, wird durch Viagra verstärkt. pbi

0 Kommentare

Neuester Kommentar