Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Craig Flatman (15), englischer Schüler, ernährt sich seit elf Jahren von Marmeladenbroten. Einzige Ausnahmen sind SchokoCornflakes zum Frühstück und ab und zu ein Stück Schokoladenkuchen. Dazu trinkt er Milch. Sobald er etwas anderes isst, wird ihm schlecht – sagt er. „Es ist wirklich schade, denn ich würde zu gerne Sachen wie Hamburger und Pommes frites essen“, sagte er der „Times“. Seine Schulfreunde nennen ihn nur den „Marmeladen-Jungen“. Wenn Familie Flatman einmal im Restaurant essen geht, müsse sie vorher immer fragen, ob sie für Craig ihre eigenen Brote mitbringen darf. Seine Eltern hätten lange alles versucht, um ihn auf einen anderen Geschmack zu bringen. Er hat noch nicht mal eine Zahnfüllung und ist für seine 1,84 Meter mit 69 Kilogramm eher dünn. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar