Welt : DIE letzte MELDUNG

-

ist wegen seiner Schönheitsoperation an der Passkontrolle am Flughafen gescheitert. Er wollte nach einem Bericht der „Sun“ von Birmingham nach Barcelona fliegen, wurde jedoch beim Einchecken abgewiesen, weil er mit seinem Passfoto nicht zu identifizieren war. Das erfolgreiche Facelifting hatte Yates angeblich 20 Jahre jünger aussehen lassen. Das Bild in seinem Pass stammte aus der Zeit vor der Operation, weshalb die Frau am Checkin sagte: „Sie sind nicht der auf dem Foto.“ Schließlich fuhr Yates zum Flughafen Leeds-Bradford – und bekam trotz seines veränderten Aussehens einen Platz in einer anderen Maschine. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben