Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Florenz Infolge des globalen Klimawandels wird sich auch der Weinanbau verändern. Zu diesem Ergebnis kamen Geologen bei einer Konferenz in Florenz. Die Experten gehen von einer Erderwärmung von zwei Grad in den nächsten 50 Jahren aus. Dadurch könnten Winzer in Deutschland in 50 Jahren auch italienischen Chianti anbauen, Weinbauern in Südengland sogar Bordeaux-Weine. In der Toskana werde es dagegen zu heiß für den traditionellen Chianti. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben