Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Der 21–jährige Martyn Walters, neuester Rekrut im Wachregiment der Queen, hofft bei seinem Antrittsdienst vor dem BuckinghamPalast auf Sonnenschein: Mit einer Länge von 2,20 Metern passt der Soldat der Irish Guards nämlich nicht in die Wachhäuschen vor dem Palast. Wenn es in Strömen regnet, muss er von einem Kollegen abgelöst werden. „Ich bin ziemlich nervös“, sagte Walters der „Daily Mail“. Walters, der samt Bärenfellmütze sogar eine Länge von 2,74 Metern erreicht, hatte schon als Teenager davon geträumt, eines Tages die Queen zu bewachen. „Für mich wird ein Kindheitstraum wahr.“ Nach Angaben der Zeitung ist Walters der größte Soldat, den das Regiment der Irish Guards in seiner 362-jährigen Geschichte hervorgebracht hat. Sein bester Freund, Wachsoldat Matthew Else (25), ist mit nur 1,57 Metern der Kleinste des Regiments. Bei der Wachablösung marschieren beide Seite an Seite. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben