Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Dänemarks sportbegeisterter Kronprinz Frederik (36) hat seine Landsleute als „zu langsam und zu faul“ kritisiert. In einem Interview mit der Zeitung „Idrætsliv“ erklärte der Thronfolger: „Wenn wir faul sind, werden wir nämlich oft übergewichtig.“ Frederik hatte stets die Zeit als Elitetaucher bei der dänischen Marine als die glücklichste seines Lebens bezeichnet. Er bekam hier seinen Spitznamen „Froschmann Pingo“. dpa

Mehr lesen? Jetzt E-Paper testen + 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben