Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Oslo Einen nicht überall bejubelten „Hattrick“ haben Elchjäger aus Norwegen vermeldet. Hobby-Jäger Bjørn Sørum erlegte in der Nähe seines Heimatortes Grane unweit der Westküste in 15 Sekunden einen Elchbullen und zwei Kühe. Zuvor war seine Gruppe zwei Tage durch die Wälder gestreift, ohne einen einzigen der „Könige des nordischen Waldes“ zu sehen. Damit hat er die komplette Jagdquote seines Dorfes für dieses Jahr aufgebraucht. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben