Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Ein mysteriöser Unbekannter markiert in einem Bayreuther Park regelmäßig Hundehaufen mit amerikanischen Fähnchen. Vielleicht will jemand so gegen den IrakKrieg protestieren – oder auch nur auf die Verschmutzung der Parkanlage aufmerksam machen. Die Hoffnung, die Aktion höre mit der Präsidentenwahl in den USA auf, erfüllte sich nicht. Seit einem Jahr wurden inzwischen 2000 bis 3000 Hundehaufen „verziert“ – verboten ist das nicht, sagt die Polizei. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben