Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Menschen mit Bürojobs haben jetzt eine Ausrede für ihre Schläfrigkeit – ihre innere Uhr erhält nach Meinung von Schlafforschern viel zu wenig Licht. „Tageslicht ist der wichtigste Zeitgeber für die innere Uhr. Während uns ein sonniger Tag etwa 100000 Lux beschert, sind es aber selbst in gut ausgeleuchten Büros nur 400 Lux“, sagte der Münchner Schlafforscher Till Roenneberg auf einem Expertenkolloquium der DaimlerBenz-Stiftung am Mittwoch in Berlin. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar