Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Jeder zweite Deutsche braucht zum Glücklichsein 2000 bis 3000 Euro im Monat. Jeder zehnte wäre mit monatlich 1000 Euro in der Tasche zufrieden, wie aus einer am Samstag veröffentlichten EmnidUmfrage für den Bonner Beratungsdienst simplify.de hervorgeht. Für neun Prozent der Befragten dagegen beginnt das Glück erst bei mehr als 5000 Euro im Monat. 64 Prozent der Singles gaben an, nur 2000 Euro oder weniger zu benötigen. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben