Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Mit bloßen Händen hat ein Amerikaner einen Hirsch erlegt, der sich in sein Schlafzimmer verirrt hatte. Wayne Goldsberry aus Bentonville, Arkansas, habe dem Tier das Genick gebrochen, hieß es. Ein norwegischer Jäger hat mit einem einzigen Schuss zwei Elche erlegt. Der Mann fand mit Jagdfreunden erst das tote erwachsene Tier und dann das tote Kalb. Weil aber nur ein Schuss abgegeben wurde, glaubten die Jäger zunächst an übernatürliche Kräfte. Es gab schließlich nur eine Erklärung. Der Jäger hatte mit dem Schuss auch das zweite Tier erlegt. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar