Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Finger runter!

In einer Londoner Schule dürfen sich die Kinder im Unterricht nicht mehr mit dem Finger melden. „Keine Hände hoch“ steht auf extra aufgehängten Schildern, weil das übliche, wetteifernde „Melden“ schüchterne Schülern unter Druck setze. Stattdessen ruft der Lehrer ein Kind auf, das dann entscheidet, welcher Klassenkamerad antwortet. So sollen alle ohne Stress zu Wort kommen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar