Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Zwei Hähne im Korb

Auf einem schwedischen Bauernhof ist eine Henne zum Hahn geworden. Nach Angaben der Bäuerin Christel Hammar-Malmgren fielen dem Huhn im Juli die gewöhnlichen Federn aus, dann wuchsen ihm prächtige Hahnenfedern, ein Kehllappen und ein Hahnenkamm. Es nahm schon zuvor nicht am gemeinsamen Gackern teil und legte ungenießbare Eier. Der amtierende Hahn „Heinrich VIII.“ sei jetzt „schrecklich wütend“, sagte die Bäuerin – er fasse das transsexuelle Federvieh als Konkurrenz auf und laufe Amok. Gelassener reagierten die meisten Hühner. Sie schienen lediglich überrascht und begannen ihn zu akzeptieren. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar