Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Absturz

Im Museum Centre Pompidou sind bei einer Ausstellung Moderner Kunst gleich zwei Werke zu Bruch gegangen. Im März fiel eine Harzsäule des Künstlers Peter Alexander um. Mitte Juli krachte dann ein Plexiglas-Bonbon von Craig Kauffman von der Wand. Das Museum hatte die Vorfälle zunächst verheimlicht, nun folgte die Entschuldigung. Die Stücke seien aus „fragilen, experimentellen Materialien“ gefertigt, was sie besonders anfällig mache. Der Absturz werde untersucht. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben