Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Ein Auto für Dauerküsser

Santiago de Chile - Eine Gruppe wahrer Autoliebhaber konkurriert in Chile um ein neues Auto. Die Regeln sind einfach: Wer die Karosserie des zu gewinnenden Wagens am längsten küsst, bekommt ihn. 22 Autoküsser starteten den Wettbewerb am Montagnachmittag – nach 24 Stunden waren noch immer 16 im Rennen, darunter nur eine Frau. Die Teilnehmer können stehen, sitzen oder liegen – Hauptsache, sie nehmen ihre Lippen nicht einen Moment von der Karosserie. Kurze Ruhepausen gibt es alle drei Stunden; dann dürfen die Autoliebhaber sich sieben Minuten ausruhen, essen oder auf die Toilette gehen. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben