Welt : DIE letzte MELDUNG

-

ISS-Crew stößt zweimal an

In der Internationalen Raumstation ISS knallen zu Silvester zweimal die Korken. Einmal nach Moskauer und einmal nach New Yorker Zeit. Allerdings verbietet sich Champagner, da er sich in der Schwerelosigkeit als klebriger Film über die Station verteilen würde. Offiziell werden die Astronauten mit Saft anstoßen. Es ist aber ein offenes Geheimnis, dass die russischen Kosmonauten einen kleinen Vorrat an Hochprozentigem dabei haben, obwohl Alkohol offiziell verboten ist. ddp

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben