Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Kein Scherz

Wer im Karneval in Polizeiuniform zum Feiern geht, muss mit Folgen rechnen: Einem 42-Jährigen brachte seine Verkleidung als Polizist eine Anzeige wegen Missbrauchs von Titeln ein. „Auch im Karneval gilt: Wer öffentlich eine Polizeiuniform oder auch nur Teile davon trägt, ohne tatsächlich Amtsträger zu sein, macht sich strafbar“, betonte die Polizei am Montag in Köln. Der Mann mit fast perfektem Polizei-Outfit war mehreren „irritierten Bürgern“ aufgefallen. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar