Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Griechen sind Weltmeister

Die Griechen haben weltweit am häufigsten Sex. Mit 164 Mal pro Jahr liegen sie an der Spitze einer Studie des Kondomherstellers Durex. Die Deutschen liegen mit 117 Mal über dem Durchschnitt (103 Mal). Schlusslicht sind die Japaner (48). Am meisten Zeit für Sex nehmen sich die Nigerianer (24 Minuten). Die Inder sind mit 13 Minuten schneller. Die Deutschen nehmen sich 18 Minuten Zeit. Am zufriedensten mit ihrem Sexleben sind Nigerianer und Inder. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar