Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Palermo stellt 110 Busfahrer

ohne Führerschein ein

Die Stadtverwaltung von Palermo hat 110 Busfahrer eingestellt, obwohl sie dafür keinen Führerschein haben. Solange sie die Fahrprüfung nicht abgelegt hätten, würden sie zwar bezahlt, aber nicht eingesetzt, bestätigte die Stadt einen Zeitungsbericht. Danach handelte es sich um befristet Beschäftigte des öffentlichen Dienstes, denen nun unbefristete Jobs verschafft wurden. Vor jeder Wahl auf Sizilien sind die befristeten Jobs Thema. AFP

0 Kommentare

Neuester Kommentar