Welt : DIE letzte MELDUNG

-

Panne

Auf mysteriöse Weise ist der Name einer Station aus den Faltplänen der Madrider U-Bahn verschwunden. Der Bahnhof „Simancas“ taucht nicht mehr auf. Pikanterweise ist dies auch der Name des sozialistischen Oppositionsführers Rafael Simancas, der bei den Wahlen in drei Wochen die konservative Regierungschefin der Region Madrid, Esperanza Aguirre, ablösen möchte. Die U-Bahngesellschaft versicherte, das Fehlen habe keine politischen Hintergründe. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar