Welt : DIE letzte MELDUNG

Zeitloser Bush

Der rätselhafte Verbleib der Armbanduhr von US-Präsident George W. Bush bei einem Bad in der Menge in Albanien beschäftigt die italienischen Medien. Das staatliche italienische Fernsehen zeigte Bilder, auf denen Bush begeisterten Albanern bei seinem Besuch am Wochenende die Hände schüttelt: Doch nur wenige Sekunden nach Beginn der freudigen Begegnung ist die Uhr am präsidialen Handgelenk verschwunden. „Es waren ein amerikanischer Präsident, eine albanische Menschenmenge und eine Armbanduhr. Doch am Ende blieben nur der Präsident und die Menschen übrig“, kommentierte die Zeitung „Corriere della Sera“. Allerdings habe Bush den Verlust nicht gemeldet, vermerkte das Blatt. Als er später das Präsidentenflugzeug bestieg, sei wieder eine Uhr am Arm gewesen. dpa