Welt : Die "Peep"-Moderatorin will nun auch Sängerin werden

"Peep"-Moderatorin Nadja Abdel Farrag will nun auch als Sängerin groß herauskommen. Wie "Gala" mitteilte, wurde ihre Stimme bei den Dreharbeiten der RTL-Serie "S.O.S Barracuda" entdeckt. Die Produzenten waren angeblich begeistert, als sie hörten, wie die 34-Jährige ein Liedchen vor sich her trällerte. Daraufhin hätten sie ihr anboten, den Titelsong zu singen. Ein Produzent für "I Wonna Be Strong" hat sich auch schon gefunden: Lebensgefährte Dieter Bohlen. Welch ein Zufall. Damit hat Naddel ihrer Rivalin Verona Feldbusch endlich etwas voraus. Verona hatte sich in Interviews darüber mokiert, dass die Lebensgefährtin ihres Exmannes sich für alles interessiere, was sie - Verona - bereits abgelegt habe.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben