Welt : Donnerschlag beendet das Sommerwetter

-

Hamburg Einen Tag nach den schweren Unwettern mit Millionenschäden im Norden Deutschlands haben Meteorologen am Donnerstag vor schweren Gewittern in anderen Teilen des Landes gewarnt. Im Norden kehrte mit Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen nach den heftigen Gewitterstürmen zunächst sommerliche Normalität zurück. Viele Menschen in Hamburg nutzten den Tag zu einer Segelpartie auf der Alster. In den nächsten Tagen müssen sich die Menschen in Deutschland jedoch erneut auf unbeständiges Wetter mit Regen und Gewittern gefasst machen – Ursache ist das Tief Rhea, das für wechselhaftes Wetter sorgt. Teils heftige Unwetter werden die Periode hochsommerlicher Temperaturen jetzt auch in Süddeutschland mit einem Paukenschlag beenden, berichtet der Wetterdienst Meteomedia. Vor Unwettern warnten Meteorologen am Donnerstag auch in Hessen und Rheinland-Pfalz. In Bayern ging mit Blitz und Donner an Fronleichnam die erste Hitzeperiode dieses Sommers zu Ende.dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben