Welt : Drei Anwärter in einem Film

Auch Partner Sean Penn macht sich Oscar-Hoffnungen

-

Drei Oscarnominierte Schauspieler stehen in „21 Gramm" vor der Kamera, dem neuen Film des mexikanischen Regisseurs Alejandro Gonzales Iñárritu, der diese Woche in Deutschland in die Kinos kommt.

Wenn die Oscars am 29. Februar vergeben werden, dann wird es spannend für die Darsteller dieser drei Figuren: Sean Penn ist als bester männlicher Schauspieler nominiert, für seine Rolle in Clint Eastwoods Drama „Mystic River"; Benicio del Toro als bester Nebendarsteller und Naomi Watts als beste Schauspielerin, beide für „21 Gramm". Alle drei haben starke Konkurrenten; Naomi Watts aber hat die besten Chancen, den begehrten Preis zu gewinnen – auch wenn ihre größte Konkurrentin Charlize Theron ist, die sich für die Rolle einer lesbischen Serienkillerin in „Monster" zwanzig Kilo anfraß, und solche Metamorphosen liebt die Academy bekanntlich. Auf jeden Fall ist Naomi Watts im Kommen – noch dieses Jahr wird man sie in zwei weiteren Filmen sehen können. san

0 Kommentare

Neuester Kommentar