"Ein Herz für Kinder" : George Clooney kommt zur Benefizgala

Der Schauspieler George Clooney wird auf der Benefizgala "Ein Herz für Kinder" eine Hilfsorganisation für ihr Engagement in Afrika auszeichnen. Der Entertainer Thomas Gottschalk wird die Fernsehshow in den Berliner Ullstein-Hallen moderieren.

Clooney
George Clooney kommt am 6. Dezember nach Berlin. -Foto: Getty

BerlinHollywoodstar George Clooney (47) kommt zur Benefizgala "Ein Herz für Kinder" am 6. Dezember in Berlin. Der Oscar-Preisträger wird in der Show die Sudan-Hilfsorganisation Amel Center mit dem "Goldenen Herzen" auszeichnen, teilte die "Bild"-Zeitung mit. Die von Thomas Gottschalk moderierte Spendengala in der Berliner Ullstein-Halle wird ab 20.15 Uhr live im ZDF übertragen.

Die Wohltätigkeitsaktion "Ein Herz für Kinder" feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Das Amel Center bietet medizinische und juristische Hilfe für Gewalt- und Folteropfer in dem afrikanischen Land an. Clooney engagiert sich für die Krisenregion Darfur und ist Friedensbotschafter der Vereinten Nationen. (ml/dpa)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben