• Ein Sohn des togoischen Präsidenten Eyadema befindet sich nach einer wilden Schießerei in Haft

Welt : Ein Sohn des togoischen Präsidenten Eyadema befindet sich nach einer wilden Schießerei in Haft

Die Vorfälle, die zur Festnahme von Emmanuel Gnassingbe führten, ereigneten sich vor über einem Monat. Der Präsidentensohn habe mit Schüssen aus seinem Jagdgewehr zwei Menschen schwer verletzt. Der Präsident ordnete höchstpersönlich die Festnahme seines Sohnes und eine Untersuchung des Vorfalls an. Mehrere Zeitungen berichteten, der Präsidentensohn sei in Rage geraten, nachdem er von einem Taxi an einem Überholmanöver gehindert wurde. Daraufhin habe er mit einem Gewehr die Reifen des Taxis zerschießen wollen. Querschläger hätten jedoch einen Mann und eine Frau getroffen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben