Welt : Entführerbande in Hamburg: Frauen auf offener Straße verschleppt

Die Polizei hat in Hamburg eine polnische Entführerbande zerschlagen. Sie hatte zwei Frauen auf offener Straße entführt. Die erste Frau verschleppten sie für drei Tage in eine Wohnung. Sie pressten ihr die Pin-Nummer ihrer EC-Karte ab und hoben damit 6000 Mark ab. Die andere Frau wurde in eine Erdhöhle verschleppt. Ihr Bewacher vergewaltigte sie, während die anderen ihre Wohnung ausraubten.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben