Welt : Entlastung des Ehemanns

Im Mordprozess gegen Monika Böttcher hat ein Zeuge ihren früheren Ehemann Reinhard Weimar entlastet. Gut drei Wochen nach dem Doppelmord an den beiden Töchtern des Ehepaars habe er den Eindruck gewonnen, dass Reinhard Weimar den Leichenfundort der Mädchen nicht kannte, sagte der 48 Jahre alte Zollbeamte am Donnerstag vor dem Frankfurter Landgericht aus.

0 Kommentare

Neuester Kommentar