Welt : Erstmals Süßwasser vom Meeresgrund getrunken

-

(dpa). Süßwasser aus einer Quelle am Boden des Mittelmeeres wurde am Donnerstag erstmals zum Trunk angeboten. Nach Angaben französischer Forscher handelt es sich um eine Weltpremiere. Bis zu 100 Liter pro Sekunde sollen von der Unterwasserquelle in 36 Metern Tiefe durch ein Stahlrohr an die Oberfläche gepumpt werden, sagte ein Sprecher des zuständigen Unternehmens „Nymphea Water“ in Menton.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben