Welt : Erzieherinnen demütigten Kinder

-

(dpa). Das Verwaltungsgericht Koblenz hat ein Beschäftigungsverbot für zwei Erzieherinnen wegen „entwürdigender Erziehungsmethoden“ für rechtmäßig erklärt. Die Frauen hatten als Mitarbeiterinnen eines Kindergartens im rheinlandpfälzischen Lahnstein mit dem T-Shirt eines Kindes Tee aufgewischt und dem Kind ein anderes Mal Pflaster auf den Mund geklebt.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben