Welt : Es leben die 70er

-

„Memories“, Erinnerungen, hieß das Motto des 21. Frankfurter Opernballs am Samstagabend – und an vergangene Zeiten erinnerten auch die Stargäste: „Winnetou“Darsteller Pierre Brice und Larry Hagman alias J.R. Ewing aus der Fernsehserie „Dallas“. Auch Jenny Elvers , Musiker Joey Kelly , Modedesigner Otto Kern , Schauspieler Sky DuMont und Sänger Patrick Lindner gaben sich die Ehre. Die 2300 Gäste kamen nur langsam in Schwung. CDU-Politiker Friedrich Merz kaufte zusammen mit seiner Frau Charlotte vier Lose à 15 Euro. Hessens Ministerpräsident Roland Koch unterhielt sich mit einer Frau, die mit ihrem tiefen Rückenausschnitt ein großes Tattoo freilegte. CDU-Generalsekretär Laurenz Meyer tanzte mit seiner neuen Freundin Sonja Müller , mit der er sich zuvor schon in Berlin hatte sehen lassen. Fernsehmoderatorin Carolin Reiber drehte sich im knallblauen Kleid vor den Fotografen. Larry Hagman saß mit meist unbewegter Miene neben seiner Frau May an Tisch 122 im großen Ballsaal. Auch die Band stammte aus alten Zeiten: Hot Chocolate – es leben die 70er. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben